Probleme mit dem Abnehmen?

Probleme mit dem Abnehmen?

Wer kennt sie nicht, die Personen, die Probleme mit dem Abnehmen haben? Schlimmstenfalls fällt man selber in diese Personengruppe.

Die Stoffwechselphysiologie ist von Mensch zu Mensch sehr verschieden. Der eine Typus neigt nicht dazu, Fettdepots zu bilden. Der andere bildet sie zwar, kann sie aber auch gut wieder abbauen. Der Stoffwechseltyp, der es besonders schwer hat, nimmt einfach nicht ab, egal, wie viel Sport getrieben und welche Diät versucht wird.

Warum das so ist? Weil vor allen Dingen der letztgenannte Stoffwechseltyp immer noch funktioniert wie unsere Urahnen, für die es überlebenswichtig war, Fettdepots anzulegen, um magere Zeiten heil zu überstehen. Angesichts von Kühlschränken, Konservendosen und kalorienhaltigen Getränken allüberall ist inzwischen das, was früher eine gute Überlebensstrategie war, zum Gesundheitsrisiko geworden: Wer leicht Fettdepots einlagert, die sich nur schwer wieder abbauen lassen, belastet sich und sein Herz-Kreislauf-System. Übergewicht ist nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern stellt auch ein enormes Gesundheitsrisiko dar.

Ein seriöser Slimy Liquid Test zeigt, wie auch Personen, deren Körper unter normalen Umständen Fettdepots nicht abbaut, Gewicht verlieren können – gesund, ohne Diät und ohne ein besonderes Sportprogramm sowie ohne Nebenwirkungen.

Eine Testperson nahm Slimy Liquid CBD unter ärztlicher Aufsicht

10 Tropfen pro Tag in den Mund auf die Zunge, so hoch ist die Dosis, die die Testperson konsumiert hat. Man lässt das Nahrungsergänzungsmittel mindestens 30 und maximal 60 Sekunden auf der Zunge zergehen, bevor man es schluckt. Es wird empfohlen, danach 300 ml Wasser zu trinken. Die Wirkstoffe werden vor allen Dingen über die Mundschleimhaut aufgenommen.

Ganz wichtig für Konsumenten von Slimy Liquid CBD: Es besteht keine Gefahr, von diesem Nahrungsergänzungsmittel abhängig zu werden.

Vier Wochen lang wurde eine Testperson unter ärztlicher Aufsicht mit Slimy Liquid CBD behandelt. Die Testpersonen änderte dabei weder ihre Bewegungs-, noch ihre Essgewohnheiten und nahm das Nahrungsergänzungsmittel exakt entsprechend den Herstellerangaben. Die Gewichtsreduktion war schon beim ersten Kontrolltermin nach einer Woche feststellbar. Nach vier Wochen hatte die Probanden 7 Kilo Gewicht verloren, und zwar ohne Nebenwirkungen und vollkommen problemlos.

Woraus besteht das Nahrungsergänzungsmittel?

Slimy liquid CBD enthält rein natürliche Pflanzenextrakte. Die Zusammensetzung ist so gewählt, dass sich deren Wirkungen gegenseitig ergänzen, um im Organismus die Fettverbrennung zu begünstigen. Genau hier liegt das Problem für Menschen, bei denen weder Sport noch Diät zu einem Gewichtsverlust führen: Ihr Körper verbrennt vorwiegend Kohlenhydrate und schaltet nicht um, sodass Fett aus Fettzellen zu Energiegewinnung herangezogen wird. Genau diesen Vorgang unterstützen die Inhaltsstoffe von Slimy Liquid CBD.

Alle Pflanzen, deren Inhaltsstoffe in diesem wertvollen Nahrungsergänzungsmittel enthalten sind, werden innerhalb der EU angebaut und unterliegen strengen Kontrollen.

Slimy Liquid CBD besteht aus einer Komposition aus Kaktusbirne, Bittermelone, Hagebutte, Extrakt aus der Klettenwurzel, Feigenkaktus sowie aus Mangosamen. Zusammen kurbeln all diese Pflanzenextrakte den Fettstoffwechsel an, entwässern leicht, regen die Verdauung insgesamt an, senken die Neigung zu Entzündungen, beugen Heißhungerattacken vor und noch einiges mehr.

Bislang kann man Slimy Liquid nicht in der Apotheke kaufen, aber direkt beim Hersteller und auch bei Online-Anbietern im Internet beziehen. Das hochwirksame und seriöse Produkt wird in Flaschen mit 30 ml Öl rezeptfrei angeboten.