Seo Agentur

Das Thema Suchmaschinenoptimierung ist zuletzt immer komplexer geworden. Die einfachen Tricks, mit denen sich Betreiber von Websites früher ein gutes Suchmaschinenranking erschleichen konnten, funktionieren heute nicht mehr. Wer in den Ergebnissen von Google und Co. weit oben erscheinen möchte, muss sich diese Position erarbeiten. Grundsätzlich gibt es zwei Bereiche, in denen Optimierungen erforderlichen sind: die inhaltliche Suchmaschinenoptimierung durch hochwertige Texte, die den Lesern einen Mehrwert bieten, und die technische Suchmaschinenoptimierung, die auf eine schlanke und schnell zu ladende Homepage setzt.

 

Häufig fühlen sich Verantwortliche von Websitzes in der Lage, selbst passende Texte zu verfassen. Gerade wenn sie sich mit dem Themenfeld ihrer Website gut auskennen, haben sie gute Voraussetzungen dazu. Doch vielen fehlt die Zeit, sich intensiv mit ihren Werken zu befassen. Denn entsprechende Analysetools sind eine große Hilfe, um Texte zu straffen, zu korrigieren und verständlicher zu machen. Spätestens bei der technischen Suchmaschinenoptimierung stoßen die Nutzer von Content-Management-Systemen (CMS) wie Typo3, WordPress oder Joomla an ihre Grenzen. Dann ist es sinnvoll, auf die Expertise einer SEO Agentur wie trafficgeeks zu setzen.

 

Dank ihrer langjährigen Erfahrung steht den Mitarbeitern von trafficgeeks ein umfangreiches Repertoire an geeigneten Maßnahmen zur Verfügung, aus dem sie abhängig von den gegebenen Umständen schöpfen können. Denn für das Verständnis von Suchmaschinenoptimierung ist wichtig, dass es keine allgemeingültige Lehrbuchmeinung gibt. Oft handelt es sich um Best-Practice-Beispiele. Instrumente, die sich in der Vergangenheit bewährt haben, sind auch für die nachfolgenden Projekte erfolgversprechend. Ob sich mit ihnen das bestmögliche Ergebnis erzielen lässt, wird sich nach der Umsetzung in einem Monitoring herausstellen. Darin analysieren die SEO-Experten die Maßnahmen und bewerten, ob in manchen Bereichen eine Feinjustierung erforderlich ist.

 

Suchmaschinenoptimierung ist wichtig. Denn die Internetuser nehmen vor allem das erste Ergebnis wahr, welches ihnen Google als Treffer auf ihre Suchanfrage anbietet. Die nachfolgenden Links in der Ergebnisliste spielen in der Regel nur eine untergeordnete Rolle. Der Einsatz für ein gutes Suchmaschinenranking zahlt sich aus. Denn mit der Sichtbarkeit steigt auch der Traffic, den eine Website generiert. Zugleich vergrößert sich die Chance auf einen monetären Erfolg. Die Einkünfte aus Werbeanzeigen steigen. Wer einen Online-Shop betreibt, kann durch die zusätzlichen User im Idealfall mehr Conversions erzielen.

 

Häufig wird beim Suchmaschinenmarketing neben der Suchmaschinenoptimierung (SEO) auch auf Suchmaschinenwerbung (SEA) gesetzt. Diese hat im Gegenzug zur Suchmaschinenoptimierung den Vorteil, dass ihre Wirkung sofort einsetzt, sobald eine Anzeige freigeschaltet wird und somit für die User zu sehen ist. Der Nachteil von SEA ist jedoch, dass der Effekt schnell verpufft, wenn die jeweilige Kampagne ausläuft. Suchmaschinenwerbung kann als Starthilfe verstanden werden, bis die langfristig angelegte Suchmaschinenoptimierung ihre positiven Auswirkungen zeigt. Die Online-Marketing-Experten von trafficgeeks planen und verwalten SEA-Kampagnen für ihre Kunden. Sie helfen dabei, das richtige Maß zu finden, um beide Bereiche miteinander zu verbinden und so das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

 

Interessenten können mit der Agentur einen Termin für eine kostenlose Erstberatung mit trafficgeeks vereinbaren. Dabei lässt sich unter anderem ein finanzieller Rahmen für mögliche Optimierungsschritte abklären. Wichtig ist, die Investition langfristig zu betrachten. Wer heute in eine moderne und barrierefreie Homepage investiert, kann sich sicher sein, dass er diese auch in den kommenden Jahren noch problemlos einsetzen kann.